Bratenthermometer

Ein herkömmliches Bratenthermometer kennt fast jeder. Kleiner Spieß mit einem runden Thermometer darauf. In den Braten bzw. Gargut stecken und ablesen. Das funktioniert zwar, aber man muss für das Ablesen immer die Backofentür oder den Deckel vom Grill öffnen und die ganze schöne mühsam aufgebaute Garraumthemperatur entweichen lassen. Das muss nicht mehr sein, denn mit einem Kerntemperaturfühler inkl. Messkabel kann man die Temperatur leicht von außen ablesen.